Nachrichten

Bonn: Nationales Uveitis-Register mit 2,7 Millionen Euro gefördert

Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) fördert mit einer Summe von 2,7 Millionen Euro für die kommenden fünf Jahre den Aufbau eines nationalen Registers für Patienten, die an einer nicht infektiösen Uveitis des hinteren Augensegments leiden.

Das Register „Treatment-exit options for...

Weiterlesen

VDÄPC-Statistik 2019: Trends in der ästhetisch-plastischen Chirurgie

Die Vereinigung der Deutschen Ästhetisch-Plastischen Chirurgen (VDÄPC) präsentierte anlässlich ihrer Frühjahrsakademie vom 16. bis 18. Mai 2019 in München die neuen Ergebnisse ihrer jährlichen Ärztebefragung. Das Ergebnis der Operations- und Behandlungsstatistik 2018 zeigt, dass...

Weiterlesen

Umfrage des Digitalverbandes Bitkom zeigt: Bundesbürger stehen E-Health offen gegenüber

Wie eine repräsentative Studie des Digitalverbandes Bitkom vom Mai 2019 mit über 1000 Umfrageteilnehmern zeigt, sieht die Mehrheit der Bundesbürger große Chancen im Einsatz digitaler Technologien im Gesundheitswesen.

Zwei Drittel nutzen bereits regelmäßig Gesundheits-Apps

So geht fast die Hälfte...

Weiterlesen

Homburger Retinologisches Curriculum: Auch 2019 erfolgreich

Vom 25. bis zum 29. März 2019 wurde inzwischen zum sechsten Mal die Fortbildungsveranstaltung „Homburger Retinologischen Curriculum“ durchgeführt. Es nahmen insgesamt 26 Teilnehmer an der Veranstaltung teil – sowohl Assistenzärzte, Fachärzte, Oberärzte als auch Chefärzte waren vertreten. An den fünf...

Weiterlesen

Verbände kritisieren die Verurteilung türkischer Ärzte scharf

Der Weltärztebund „World Medical Association“ (WMA), der Ständige Ausschuss der Ärzte der Europäischen Union (CPME) und Ärzte für Menschenrechte (PHR) haben die Verurteilung von elf ehemals führenden Mitgliedern des Türkischen Ärztebundes (TMA) wegen „Volksverhetzung“ zu einer Haftstrafe von...

Weiterlesen
weitere Nachrichten im Archiv