Anzeige
Anzeige
VHMED

VHMED

Zeitschriften

Seit der Gründung des Dr. Reinhard Kaden Verlages mit der ZPA – Zeitschrift für praktische Augenheilkunde & Augenärztliche Fortbildung haben wir unsere Kompetenz in Sachen Fachzeitschriften konsequent ausgebaut – in den im Verlag vertretenen Fachbereichen Augenheilkunde und Chirurgie bieten wir so seit vielen Jahren unseren Leser exakt auf sie zugeschnittene Zeitschriften.

Hier finden Sie unsere Zeitschriften.

Bücher

Das umfassende Buchsortiment, über das unser Verlag in der Ophthalmologie, Chirurgie und HNO-Heilkunde verfügt, bietet für jeden interessierten Leser etwas: von Lehrbüchern über Nachschlagewerke, von Operationslehren mit Videos bis hin zu Fotobänden. Die namhaften Autoren sind Spezialisten ihres Gebietes, die in Zusammenarbeit mit den Fachredaktionen des Verlages fundierte, sorgfältig recherchierte und lehrreiche Werke erstellen.

Hier finden Sie unsere Bücher aus der Ophthalmologie und der Chirurgie.

Nachrichten aus der Ophthalmologie

Nachrichten

Keine Kürzung der TI-Pauschale bei unverschuldet fehlendem eArztbrief-Modul

Gemäß einer Verordnung des Bundesministeriums für Gesundheit (BMG) sind Arztpraxen ab dem 1. März 2024 dazu verpflichtet, über eine aktuelle und zertifizierte Software zur Erstellung von elektronischen Arztbriefen (eArztbrief) zu verfügen. Bei Nichtbeachtung soll die monatliche TI-Pauschale um 50%…

Weiterlesen

Neue Streiks der Ärzte an Universitätskliniken geplant

Da sich der Marburger Bund und die Tarifgemeinschaft deutscher Länder (TDL) auch in der vierten Verhandlungsrunde im Februar 2024 nicht einigen konnten, wurden nun erneut Warnstreiks des ärztlichen Personals an Universitätskliniken durch den Marburger Bund angekündigt. Eine „unvermeidliche“ Folge,…

Weiterlesen

Kataraktoperation: IQWiG vergleicht Femtosekundenlaser-unterstützten und Standardeingriff

Aktuell untersucht ein interdisziplinäres Team von Wissenschaftlern im Auftrag des Instituts für Qualität und Wirtschaftlichkeit im Gesundheitswesen (IQWiG) die Vor- und Nachteile der bewährten Kataraktoperation im Vergleich zur Femtosekundenlaser-unterstützten Operation. In einem ersten Schritt…

Weiterlesen

Nachrichten aus der Chirurgie

Nachrichten

Spaichingen: Hans Hermann Krause 90 Jahre alt gestorben

Der frühere Chefarzt der Chirurgischen Abteilung im Kreiskrankenhaus Spaichingen, Dr. med. Hans Hermann Krause, ist am 19. Februar 2024 im 91. Lebensjahr verstorben. Er hat über 22 Jahre die Spaichinger Chirurgie geprägt. Seine Karriere begann der am 10. Juni 1933 in einem kleinen Ort in Brandenburg…

Weiterlesen

Kronach: Gennaro Manzo ist Chefarztnachfolger von Sebastian Pietrala an der Unfallchirurgie und Orthopädie der Helios Frankenwaldklinik

Gennaro Manzo (56) ist seit dem 1. März 2024 neuer Chefarzt für Unfallchirurgie und Orthopädie an der Frankenwaldklinik Kronach. Er ist Nachfolger von Sebastian Pietrala, der die Abteilung von April 2022 bis September 2023 leitete – seit Oktober 2023 ist er v.a. am MVZ Bad Königshofen tätig. Mit…

Weiterlesen

Aachen: Brigitte-Gilles-Preis für Jana Mossanen – Intensivmedizin und Chirurgie für angehende Medizinerinnen attraktiver machen!

Für ihr Seminar mit dem Titel „Spannend, aber als Frau nicht machbar? Attraktivität von Intensivmedizin und chirurgischen Fächern in der Medizin“ hat Privatdozentin Dr. med. Jana Mossanen, Oberärztin bei Prof. Dr. med. Gernot Marx in der Klinik für Operative Intensivmedizin und Intermediate Care am…

Weiterlesen

Medizinischer Fachverlag

Der Dr. Reinhard Kaden Verlag aus Mannheim ist ein renommierter Anbieter medizinischer Fachzeitschriften und Fachbücher aus der Ophthalmologie, Chirurgie und Plastischen Chirurgie. Mit den Fachzeitschriften „der Augenarzt“, OPHTHALMO-CHIRURGIE, ZPA – Zeitschrift für praktische Augenheilkunde & Augenärztliche Fortbildung, CHIRURGISCHE ALLGEMEINE und „Plastische Chirurgie“ versorgt er Ärzte mit berufsrelevanten Informationen und wissenschaftlich fundierten Fachartikeln hoher Qualität, die durch namhafte Autoren und Experten garantiert wird – und das seit über vierzig Jahren. Ein wichtiger Bestandteil des Zeitschriftenprogramms ist die ärztliche Fortbildung. Für den Erwerb von CME-Punkten steht ein Online-CME-Fortbildungsportal zur Verfügung.

Das breit gefächerte Buchsortiment des Fachverlags umfasst Lehrbücher, Nachschlagewerke, historische Abhandlungen, Fotobände und persönliche Lebensgeschichten bekannter Autoren. Über den Online-Shop gibt es die Möglichkeit, Fachzeitschriften zu abonnieren, Bücher zu bestellen oder sich über das Zeitschriftenarchiv einzelne Fachartikel herunterzuladen.

Ergänzend zu dem umfangreichen Print-Angebot bietet der Verlag den Ärzten die wichtigsten Neuigkeiten auch mittels elektronischer Kommunikationsmittel an: Mit der ZPA direkt, einem E-Mail-Newsletter speziell für Augenärzte, einem Nachrichten-Ticker auf der Webseite, einem ausführlichen Online-Kongresskalender, einer eigenen Facebook-Präsenz sowie verschiedenen LinkedIn-Präsenzen. Unternehmens- und Verbandszeitschriften, Sonderveröffentlichungen und Sonderdrucke erweitern das Portfolio.

Neues aus der Industrie

Hier finden Sie aktuelle Industrie-Nachrichten aus den Fachgebieten Ophthalmologie und Chirurgie.

Bayer Vital GmbH Ophthalmologie: nAMD und DMÖ flexibel behandeln – Eylea 8 mg (Aflibercept) erhält Zulassung

Seit Anfang Januar 2024 ist die höher dosierte Formulierung Eylea® 8 mg des bewährten Wirkstoffs…

Weiterlesen

Tuttlingen: KARL STORZ übernimmt KI-Spezialisten Innersight Labs

Das familiengeführte und international agierende Medizintechnikunternehmen KARL STORZ hat zum…

Weiterlesen

CORONIS GmbH Förderung der Forschung über Behandlungsoptionen bei neuropathischen Augenschmerzen

Am 26. Oktober veranstaltete die CORONIS Foundation im Rahmen des Kongresses der European…

Weiterlesen
Anzeige
x