Anzeige
Anzeige
VHMED

VHMED

Zeitschriften

Seit der Gründung des Dr. Reinhard Kaden Verlages mit der ZPA – Zeitschrift für praktische Augenheilkunde & Augenärztliche Fortbildung haben wir unsere Kompetenz in Sachen Fachzeitschriften konsequent ausgebaut – in den im Verlag vertretenen Fachbereichen Augenheilkunde und Chirurgie bieten wir so seit vielen Jahren unseren Leser exakt auf sie zugeschnittene Zeitschriften.

Hier finden Sie unsere Zeitschriften.

Bücher

Das umfassende Buchsortiment, über das unser Verlag in der Ophthalmologie, Chirurgie und HNO-Heilkunde verfügt, bietet für jeden interessierten Leser etwas: von Lehrbüchern über Nachschlagewerke, von Operationslehren mit Videos bis hin zu Fotobänden. Die namhaften Autoren sind Spezialisten ihres Gebietes, die in Zusammenarbeit mit den Fachredaktionen des Verlages fundierte, sorgfältig recherchierte und lehrreiche Werke erstellen.

Hier finden Sie unsere Bücher aus der Ophthalmologie und der Chirurgie.

Nachrichten

Neue Behandlungspauschalen gefährden die ambulante OP-Qualität für Patienten

Mit der Einführung der „Hybrid-DRG“ durch das BMG sollen nun auch ambulante Operationen mit Behandlungspauschalen vergütet werden. Der Berufsverband für Orthopädie und Unfallchirurgie (BVOU), der Berufsverband für Arthroskopie (BVASK), die Gesellschaft für Fuß- und Sprunggelenkchirurgie (GFFC) und…

Weiterlesen

UKGM Gießen: Ralf Kraus ist wieder zurück

Zum Jahresbeginn 2024 ist Privatdozent Dr. med. Ralf Kraus in das Team der Unfallchirurgie am Universitätsklinikum Gießen (UKGM) zurückgekehrt, dem er schon von 1999 bis 2012 angehört hatte. Er wird nun die Verantwortung für den Bereich Kindertraumatologie übernehmen. Prof. Dr. med. Dr. h.c. …

Weiterlesen

Bad Wildungen: Die Chirurgie der Stadtklinik hat wieder einen Chef

Hussein Al-Muddaeai, seit 2018 in Diensten von Helios und zuletzt Leitender Oberarzt bei Dr. med. Gerd-Uwe Neukamp in der Allgemein- und Viszeralchirurgie bei Helios in Warburg, ist seit Februar 2024 neuer Chefarzt der Allgemein- und Viszeralchirurgie an der Stadtklinik Bad Wildungen. Der erst im…

Weiterlesen

Langener Chirurgiechef Alexander Buia habilitiert

Der Chefarzt der Klinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie an der Asklepios Klinik Langen, Dr. med. Alexander Buia (55), wurde nach dem Studium 1997 an der J.W.-Goethe-Universität Frankfurt am Main promoviert. Nun hat er sich vor kurzem wiederum in Frankfurt 26 Jahre später auch habilitiert. Er…

Weiterlesen

CHL Luxemburg: Die Chirurgin Martine Goergen wird neue Generaldirektorin

In unserem Nachbarland wird Dr. Martine Goergen im März 2024 neue Generaldirektorin des Centre Hospitalier de Luxembourg (CHL). Sie ist die erste Frau in dieser Spitzenposition seit der Gründung der Klinik. Aktuell ist sie noch als medizinische Direktorin tätig. Die Chirurgin folgt auf den in den…

Weiterlesen

Universität Bielefeld: Marcel Binnebösel übernimmt die nun dritte Professur für Allgemein- und Viszeralchirurgie der Medizinischen Fakultät

Der Bielefelder Chefchirurg Prof. Dr. med. Marcel Binnebösel wurde zum Professor an der Medizinischen Fakultät der Universität Bielefeld – Universitätsklinikum OWL – berufen. Er folgte dem Ruf zum Universitätsprofessor für das Fach Allgemein- und Viszeralchirurgie und ist künftig Direktor der…

Weiterlesen

Marcus Blum ist neuer Präsident der DGII

Während des Jahreskongresses der Deutschsprachigen Gesellschaft für Intraokularlinsen-Implantation, interventionelle und refraktive Chirurgie (DGII), der vom 15. bis zum 18. Februar 2024 gemeinsam mit dem Winter Meeting der European Society of Cataract & Refractive Surgeons (ESCRS) in Frankfurt…

Weiterlesen

Berlin-Friedrichshain: Sven Kantelhardt ist neuer ärztlicher Direktor

Prof. Dr. med. Sven Kantelhardt ist seit Januar 2024 neuer Ärztlicher Direktor am Vivantes Klinikum im Friedrichshain Berlin. Er hat das Amt von Prof. Dr. med. Christian von Heymann übernommen. Kantelhardt ist seit 2023 Chefarzt der Klinik für Neurochirurgie in der Altersnachfolge von Prof. Dr. med.…

Weiterlesen

Greifswald: Hohe Ehre für den Neurochirurgen Henry Schroeder

Der Direktor der Klinik für Neurochirurgie der Universitätsmedizin Greifswald, Prof. Dr. med. Henry W.S. Schroeder (61), ist neues Mitglied der Weltakademie für Neurologische Chirurgie. Er gehöre damit zu einem kleinen Kreis ausgewählter Spezialisten – die Gesellschaft nimmt stets nur wenige…

Weiterlesen

Sögel: Juri Kochno ersetzt Heinrich Bergmann

Juri Kochno, Facharzt für Viszeralchirurgie mit der Zusatzbezeichnung Proktologie und zuletzt Oberarzt bei Prof. Dr. med. Dr. rer. nat. Martin Fein der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie am Franziskus-Hospital Bielefeld, ist seit 1. Januar 2024 neuer Chefarzt der Allgemein- und…

Weiterlesen

Klinikum Lippe Detmold: Jens Höppner wird neuer Direktor der Universitätsklinik für Allgemein- und Viszeralchirurgie

Um Bielefeld herum gibt es mehrere Chirurgische Universitätskliniken: Eine Dichte wie in Millionenstädten oder starken Ballungsgebieten: Auch Detmold hat eine solche! Prof. Dr. med. Jens Höppner (50) hat den Ruf der Universität Bielefeld auf diese Professur für Allgemein- und Viszeralchirurgie zum…

Weiterlesen

CTK Cottbus: Ehab Shiban zum Chef der Neurochirurgie gewählt

Er war zuletzt kommissarischer Klinikdirektor der Neurochirurgischen Klinik am Universitätsklinikum Augsburg und kommt zum 1. Juni 2024 an das Carl-Thiem-Klinikum in Cottbus: Prof. Dr. med. Ehab Shiban (43) folgt auf den bisherigen Chefarzt der Neurochirurgie, Dr. med. Carsten Schoof, der dann in…

Weiterlesen

Caritas Klinik Dominikus Berlin: Daniel Patzak orientiert sich beruflich neu, Christoph Holmer übernimmt

Dr. med. Daniel Patzak ist Anfang 2011 als Oberarzt in die Klinik eingetreten, wurde Ende 2012 Leitender Oberarzt und im Februar 2019 Chefarzt der Abteilung für Allgemein- und Viszeralchirurgie. In diesen Zeitraum fällt unter anderem die Trennung der Fachabteilung für Chirurgie in eine Abteilung für…

Weiterlesen

Rosenheim: Christian Knorr ist Chefarzt für die neue Kinderchirurgie

Seit Jahresbeginn 2024 ist Privatdozent Dr. med. Christian Knorr (49) Chefarzt der neuen Klinik für Neugeborenen- und Kinderchirurgie am RoMed Klinikum Rosenheim. Er war zuletzt Chefarzt der Klinik für Kinderchirurgie und Kinderorthopädie in der Klinik St. Hedwig, Krankenhaus Barmherzige Brüder…

Weiterlesen

Die DGCH zum Streit um die Krankenhausreform: „Es gibt keine Argumente für eine Blockade des Transparenzgesetzes“

Die Deutsche Gesellschaft für Chirurgie (DGCH) appellierte in einer Verlautbarung Anfang Februar 2024 eindringlich an alle Parteien, die geplante Krankenhausreform zügig voranzubringen. „Es gibt keine guten Argumente für eine Blockade des Transparenzgesetzes“, sagt DGCH-Generalsekretär Prof. Dr.…

Weiterlesen

BDOC: Andreas Mohr satzungsgemäß zum 1. Vorsitzenden gewählt

Dr. med. Andreas Mohr, der langjährige Chefarzt der Augenklinik am St. Joseph-Stift Bremen, wurde am 15. Februar 2024 satzungsgemäß zum 1. Vorsitzenden des Bundesverbands Deutscher Ophthalmochirurgen (BDOC) gewählt. Er hat dieses Amt zunächst bis zur Neuwahl im Rahmen der nächsten…

Weiterlesen

E-Health Monitor: Digitalisierung läuft holprig

Gemäß des aktuell veröffentlichten E-Health Monitors 2023/2024 des Beratungsunternehmens McKinsey hapert es derzeit noch stark an der Digitalisierung im Gesundheitswesen. Auch wenn bis Ende des Jahres 2023 nahezu alle Apotheken (99%) und Arztpraxen (98%) an die Telematikinfrastruktur (TI)…

Weiterlesen

Einsiedeln in der Schweiz: Dominique Sülberg wird Nachfolgerin von Norbert Runkel

Ab April 2024 wird Dr. med. Dominique Sülberg, aktuell als Leitende Ärztin an der Klinik für Allgemein-, Viszeral- und Gefäßchirurgie am Kantonsspital Baden (KSB) tätig, die Position als Chefärztin für Chirurgie am Ameos Spital Einsiedeln übernehmen und die Nachfolge von Prof. Dr. med. Norbert…

Weiterlesen

Homburg/Saar: Gloria Färber ist Nachfolgerin von Hans-Joachim Schäfers an der universitären Herzchirurgie

Die Privatdozentin Dr. med. Gloria Färber, ist seit Anfang Januar 2024 neue Direktorin der Klinik für Herzchirurgie am Universitätsklinikums des Saarlandes in Homburg/Saar (UKS) in der Nachfolge von Prof. Dr. med. Hans-Joachim Schäfers (65), der zu Ende 2023 emeritiert wurde. Dieser ist seit Januar…

Weiterlesen

Homburg/Saar: Migdat Mustafi leitet die Thoraxchirurgie am UKS

Dr. med. Migdat Mustafi, ein Experte für minimalinvasive OP-Techniken, VAT- und Hybrid-Techniken, hat Mitte Januar 2024 die Leitung der Klinik für Thoraxchirurgie am Universitätsklinikum des Saarlandes in Homburg/Saar (UKS) übernommen. Nähere organisatorische Einordnungen nach Neuorganisation der…

Weiterlesen

Neues aus der Industrie

Hier finden Sie aktuelle Industrie-Nachrichten aus den Fachgebieten Ophthalmologie und Chirurgie.

Bayer Vital GmbH Ophthalmologie: nAMD und DMÖ flexibel behandeln – Eylea 8 mg (Aflibercept) erhält Zulassung

Seit Anfang Januar 2024 ist die höher dosierte Formulierung Eylea® 8 mg des bewährten Wirkstoffs…

Weiterlesen

Tuttlingen: KARL STORZ übernimmt KI-Spezialisten Innersight Labs

Das familiengeführte und international agierende Medizintechnikunternehmen KARL STORZ hat zum…

Weiterlesen

CORONIS GmbH Förderung der Forschung über Behandlungsoptionen bei neuropathischen Augenschmerzen

Am 26. Oktober veranstaltete die CORONIS Foundation im Rahmen des Kongresses der European…

Weiterlesen

Medizinischer Fachverlag

Der Dr. Reinhard Kaden Verlag aus Mannheim ist ein renommierter Anbieter medizinischer Fachzeitschriften und Fachbücher aus der Ophthalmologie, Chirurgie und Plastischen Chirurgie. Mit den Fachzeitschriften „der Augenarzt“, OPHTHALMO-CHIRURGIE, ZPA – Zeitschrift für praktische Augenheilkunde & Augenärztliche Fortbildung, CHIRURGISCHE ALLGEMEINE und „Plastische Chirurgie“ versorgt er Ärzte mit berufsrelevanten Informationen und wissenschaftlich fundierten Fachartikeln hoher Qualität, die durch namhafte Autoren und Experten garantiert wird – und das seit über vierzig Jahren. Ein wichtiger Bestandteil des Zeitschriftenprogramms ist die ärztliche Fortbildung. Für den Erwerb von CME-Punkten steht ein Online-CME-Fortbildungsportal zur Verfügung.

Das breit gefächerte Buchsortiment des Fachverlags umfasst Lehrbücher, Nachschlagewerke, historische Abhandlungen, Fotobände und persönliche Lebensgeschichten bekannter Autoren. Über den Online-Shop gibt es die Möglichkeit, Fachzeitschriften zu abonnieren, Bücher zu bestellen oder sich über das Zeitschriftenarchiv einzelne Fachartikel herunterzuladen.

Ergänzend zu dem umfangreichen Print-Angebot bietet der Verlag den Ärzten die wichtigsten Neuigkeiten auch mittels elektronischer Kommunikationsmittel an: Mit der ZPA direkt, einem E-Mail-Newsletter speziell für Augenärzte, einem Nachrichten-Ticker auf der Webseite, einem ausführlichen Online-Kongresskalender, einer eigenen Facebook-Präsenz sowie verschiedenen LinkedIn-Präsenzen. Unternehmens- und Verbandszeitschriften, Sonderveröffentlichungen und Sonderdrucke erweitern das Portfolio.

Anzeige
x